Change I

Seminar

Grundlagen für erfolgreiche Veränderung

Ischia 2020

Montag 15.06. bis Samstag 20.06.2020

»Wer hohe Türme bauen will, muss lange am Fundament verweilen.«

Anton Bruckner

Change I geht an die Wurzel des Problems und du gewinnst Klarheit über folgende Fragen:

  • Warum wiederholen sich immer wieder die selben Situationen?
  • Welche Glaubensmuster und Glaubenssätze hindern mich an meinem Weiterkommen?
  • Wo habe ich Verhaltensweisen gelernt, die mich blockieren?
  • Wer sind meine „inneren Saboteure“ und wie integriere ich diese als Mitglieder meines „Inneren Teams“?
  • Und was sind deren Hauptbotschaften und Intentionen?
  • Welche Bedeutung haben meine Eltern und meine Erlebnisse in der Kindheit in Bezug zu meinem heutigen Leben?
  • Woran liegt es, dass meine Bedürfnisse unerfüllt geblieben sind und bis heute noch nicht erfüllt wurden?

Veränderungen aufhalten zu wollen oder zu vermeiden ist fast unmöglich, weil diese direkt mit unserer eigenen Entwicklung und Wachstum in Zusammenhang stehen. Oftmals stehen wir Veränderungen nicht positiv gegenüber. Die Folgen einer Veränderung sind meist unsicher und bereiten uns Druck und konfrontieren uns mit unseren ureigenen Ängsten. Allerdings hat unsere Beurteilung von Veränderung direkten Einfluss auf unser Verhalten und somit unsere Erlebnisse. Veränderungen sind per se weder gut noch schlecht. Entscheidend ist immer, was du aus einer Veränderung machst. Unsere Haltung zu Veränderungen bietet zwei Möglichkeiten, zu einem kannst du darunter leiden und darüber jammern, oder du kannst auch folgendes tun: Entdecke dein Potential und überlege dir, welche Chancen und Möglichkeiten diese neuen Situationen für dich eröffnen.

Drei Fragen, die du dir immer wieder mal stellen solltest

  • Bin ich glücklich an meinem Wohnort?
  • Bin ich glücklich mit meinem Partner?
  • Bin ich glücklich mit dem was ich tue?
Foto: JPS on Fotolia

Denn wir verändern uns im Laufe unseres Lebens, nicht nur körperlich! Eine Situation die vor Jahren für gut empfunden wurde, muss heute nicht unbedingt noch gut und befriedigend sein. Wir haben meist Angst vor Veränderung – was Neues auszuprobieren. Es könnte ja eventuell schiefgehen. Tatsache ist, wenn du es nicht ausprobierst, wird sich nichts an deiner Situation ändern. Zu hoffen, dass das Leben sich ändert ohne unsere Mitwirkung ist schlichtweg und einfach Zeitverschwendung und wir sind Spielball der kommenden Veränderungen.

Schwerpunkte des Seminars:

  • Qigong am Morgen – Die eigene Energie aufwecken
  • Meditationen und Achtsamkeitsübungen
  • Selbstliebe – die Liebe in Dir zu Dir selbst entdecken!
  • Papa/Mama/Geschwister – Vergebungsrituale – Deine Tür zur Freiheit
  • Vom Opfer zum Schöpfer – Fokus verändern und die Geschenke der scheinbaren Widersaccher („Arsch-Engel“) erkennen
  • Dein „Inneres Team“ kennenlernen – Begegne deinen Ängsten
  • Die „alten“ Glaubensmuster verabschieden und die „neuen“ willkommen heißen
  • Dankbarkeit und Vergebung werden den Weg für DICH frei machen
  • Wanderungen & Ausflüge

Wir arbeiten täglich von 7:00 Uhr bis 13:00 Uhr – danach haben wir Zeit uns auszutauschen, die Insel kennenzulernen, lecker essen zu gehen und das Leben zu feiern. Volker und ich sind am Nachmittag für Einzelsitzungen bereit – wenn es für dich wichtig ist.

Eine Woche voller Liebe, Spaß und Transformation

Hol dir deine Energie für deine Veränderung

Details:
Anreise am Sonntag 14.06.2020
Seminarbeginn: Montag 15.06.2020 um 7 Uhr
Seminarende: Samstag 20.06.2020
Abreise: Sonntag 21.06.2020

Kosten:
€ 790,- pro Person (inkl. MwSt.) – Ratenzahlung möglich
(1x € 290,00 + 2x € 250,00)
Frühbucherrabatt bis 31.12.2019 € 690,- pro Person (inkl. MwSt.)
Ratenzahlung möglich ( 3x € 230.00)

Unterkunft:
***Hotel Internazionale
www.hotelinternazionaleischia.com
h.internazionale@libero.it

Zimmer inklusive Halbpension:
Einzelzimmer: € 50,-/Tag und Person -> Gesamt € 350,- (für 7 Tage)
Doppelzimmer: € 40,-/Tag und Person -> Gesamt € 280,- (für 7 Tage)
Doppelzimmer für Einzelperson: Gesamt € 420,- (für 7 Tage)
Zuschlag für Vollpension: € 12,-Tag/Person
Das Hotel wird am Ende des Seminars direkt vor Ort bezahlt.
Preise exklusive An- und Abreise, Getränke und Eintrittsgelder für Therme und Parks.

An- und Abreise:
Per Flugzeug oder Zug bis Neapel
(ca. € 220,- (Lufthansa)
Per Taxi (ca. € 40,-) oder öffentlicher Bus (€ 5,-) zum Hafen Beverello
Fähre oder Schnellboot nach Ischia Porto (€ 22,00)
Per Bus (Nr. 6 = € 1,90) oder Taxi (ca. 25,-) zum Hotel

(Stand: Juni 2019)

Wir freuen uns auf Dich!

Simone und Volker. Foto: hedi-fotografiert.de